Navigation
Malteser Damme

Schulsanitätsdienst

Pro Jahr erleidet jeder elfte Schüler einen Unfall in der Schule. Gut, wenn schnell jemand da ist und das Richtige tut. 

Die Schulsanitäter der Malteser kennen sich aus. Wenn etwas passiert, kümmern sie sich um die Erstversorgung des Patienten und rufen den Rettungsdienst, falls notwendig. 

Schulsanitäter sind Schülerinnen und Schüler, die im Schulalltag Verantwortung übernehmen.

Während der Unterrichtszeiten, in den Pausen sowie bei Schulveranstaltungen übernehmen die Schulsanitäter im Rahmen ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten den Sanitätsdienst. Bei der Umsetzung arbeiten Schulsanitäter, Schulleitung und Malteser eng zusammen.

Die Ausbildung findet im Rahmen des offenen Ganztagsangebotes in Form einer AG an der Schule statt und umfasst 45 Unterrichtseinheiten.

Aufgaben des Schulsanitätsdienstes

  • Erstversorgung bei Notfällen
  • Betreuung von in der Schule erkrankten Personen
  • Sanitätsdienstliche Beutreuung von Schulsportfesten und Schulveranstaltungen

Sandra Brock
Leiterin Ausbildung
Tel. (05491) 4040
Fax (05491) 2780
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE27370601201201225023  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7